Ueberschrift hinzufuegen 200 × 47 px 200 × 80

Geprüfte Konzepte für Menschen im Gesundheitswesen

0
Beratungen​
0 %
Überzeugte Mandanten​
0 Mio€
Gesparte Steuern

Wir helfen
Ihnen kostenfrei.

Menschen im Gesundheitswesen sorgen täglich für das Wohl der Patienten. Dabei können die eigenen Interessen schon mal zu kurz kommen. Die Familie, die Freizeit, die Zukunft – oder die finanzielle Vorsorge. Wir helfen Ihnen mit unseren speziellen Lösungen.

Mit der KlinikRente als Versorgungswerk wurde eine Branchenlösung vom Bundesverband Deutscher Privatkliniken e. V. (BDPK) initiiert, um Beschäftigten im Gesundheitswesen eine optimale finanzielle Vorsorge zu ermöglichen.

Kompletschutz
aus einer Hand.

Krankenversicherung

Betriebshaftpflichtversicherung

Betriebsinhaltsversicherung

Betriebsunterbrechungsversicherung

Cyberkriminalität

Rechtschutzversicherung

Risiko-Lebensversicherung

Ruhestand

Arztpraxis absichern?
alles in einem Video.

Kostenloses Infomaterial
jetzt anfordern.

"Sehr gut! Man fühlt sich gut beraten und bekommt kompetente Aussagen. Kann ich definitiv weiterempfehlen." - Rene

Vertrauen
in unsere
beeindruckenden
Konzepte.

Finden Sie
Antworten
auf Ihre Fragen.

Als erstes ist die Berufshaftpflichtversicherung notwendig, gleich dahinter steht die Einkommensabsicherung im Krankheitsfall oder aufgrund eines Unfalls bzw. der Berufsunfähigkeit.
Der Betrieb ist mit den Geräten und Waren abzusichern. Ebenfalls notwendig ist eine entsprechende Ertragsausfall- sowie Rechtsschutzversicherung.

Am 20.07.2021 ist mit § 95e SGB V ein neues Gesetz in Kraft getreten, wonach alle Leistungserbringer in der vertragsärztlichen Versorgung eine Berufshaftpflichtversicherung mit ausreichendem Deckungsschutz halten müssen. Das Gesetz sieht für Vertragszahnärzte ohne angestellte Zahnärzte aktuell eine Mindestversicherungssumme von 3 Millionen Euro für Personen- und Sachschäden für jeden Versicherungsfall sowie 6 Millionen Euro pro Jahr vor.

Durch gesetzliche Regelungen, die wir mithilfe von Steuerberatern und Anwälten verfeinert haben, profitieren Sie durch Ihr Einkommen.

Durch effiziente Steueroptimierung, welche gezielt auf den Vermögensaufbau angewandt wird, generieren Sie im Schnitt 27% mehr Kapital – ohne zusätzliche Risiken.

Eine gute Wahl zur Vorsorge doch idealerweise nur als Zusatzbaustein.

Hier die wichtigsten Gründe:

• Keine Steuervorteile 
• Gewinne müssen zusätzlich versteuert werden
• Keine Fortzahlung der Beiträge bei Berufsunfähigkeit
• Erhöhtes Risiko durch Langlebigkeit, womit Kapital schneller aufgebraucht ist
• Das Vermögen ist pfändbar
• Gefahr der vorzeitigen Entnahme für Anschaffungen
• Kein Ablaufmanagement

Das KlinikRente Versorgungswerk wurde als Branchenlösung vom Bundesverband Deutscher Privatkliniken e. V. (BDPK) initiiert, um Beschäftigten im Gesundheitswesen eine optimale finanzielle Vorsorge zu ermöglichen. In einem Versorgungswerk werden die Leistungen mehrerer großer Trägergesellschaften so gebündelt, dass die bestmögliche Sicherheit und Zuverlässigkeit gewährleistet wird. Für jede Branche gibt es nur ein Versorgungswerk. Dadurch wird eine einheitliche und flächendeckende Lösung möglich, die besondere Vorteile bietet.

Unsere Agentur ist eine digitale Agentur mit einem festen Team. Unsere Beratung erfolgt ausschließlich digital per Zoom oder Webex.

 

Für Sie fallen keine Kosten durch unsere Beratung an. Unser Angebot können Sie somit unverbindlich annehmen und prüfen.

Durch unsere Expertise haben wir uns am Markt spezialisiert und wissen genau, worauf es bei Menschen im Gesundheitswesen ankommt. Überzeugen Sie sich selbst und nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Für unsere Erstberatung setzen wir eine Beratung von maximal einer Stunde an. Sobald Sie sich digital für eine Erstberatung angemeldet haben, nehmen wir zeitnah Kontakt mit Ihnen auf, um einen Termin abzustimmen.

Es kann hierbei zu Verzögerungen kommen. Bitte haben Sie Verständnis dafür. 

Wir versichern Sie
Schreiben Sie uns!

Impressum & Datenschutzerklärung

Copyright 2022 © All rights Reserved. Design by MNA Media Consulting

Sind Sie selbstständig oder angestellt?

Für welche Bereiche interessieren Sie sich?

Wie können wir Sie erreichen?